Archiv für Juli 2014

Förderung durch Tierrechtstopf 2014

Der Aufbau und die Renovierung des Tierbefreiungsarchivs wird durch den Tierrechtstopf 2014 gefördert.
Der Tierrechtstopf fördert Projekte aus dem Bereich Tierrechte und Tierbefreiung die „“aktiv auf einen gesellschaftlichen Wandel hinwirken”.

Wir danken der Stiftung Tiernothilfe und ARIWA für diese wichtige Unterstützung.